nach oben scrollen
Kostenlose Erstberatung - Unverbindliche Anfrage stellen

Keywordrecherche: Schneller Google Suggest Trick

Jeder der sich mit Keywordrecherche beschäftigt hat nutzt wohl auch immer wieder den direkten Weg: Eine Abfrage bei Google direkt.

Gibt man in der Google-Suche einen oder mehrere Begriffe ein schlägt Google direkt weitere mögliche Suchanfragen vor.

Diese werden gerne für die Longtail-Keywordrecherche oder auch das finden von Fragen genutzt nach denen häufig gesucht wird.

 

Durch einen einfachen Trick lässt sich die Abfrage erweitern. Gibt man zunächst merere Wörter in die Suche ein, kann man danach durch das Einfügen eines Platzhalters mehr Ergebnisse mit Zwischenwörtern erhalten.

 

keywords auto suggest

Wichtig dabei ist, dass man zuerst die ursprüngliche Abfrage eingeben muss.

Erst dann geht man mit der Maus zwischen die beiden Wörter und ersetzt das Leerzeichen durch ein * (oder anderes Sonderzeichen)

 

Schritt 1: Suchanfrage wie gehabt eintippen so, dass die Google Suggest Vorschläge kommen

Google Suggest

Schritt 2: Leerzeichen durch ein Sonderzeichen ersetzen

keywords auto suggest

 

Das Ganze funktioniert auch, wenn man ein * vor das erste Wort setzt.

Author avatar
Michael Hundeshagen
https://sumaoptix.de

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.